Spargelsalat

Spargelsalat mit Dijon Senf

 

Einfaches Gericht, Zubereitungszeit ca. 30min, Vorspeise für 4 Personen

Zutaten:

  • 250g weißer Spargel
  • 250g grüner Spargel
  • 250g Delikatkartoffeln
  • 6stk Radieschen
  • 100g gemischter Blattsalat
  • 150g kleine Tomaten
  • frische Kräuter
  • eine Frühlingszwiebel
  • ½ Zitrone
  • 2El grober Senf
  • 1El weißer Balsamessig
  • 4El Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer & Zucker

Zubereitung:

Kartoffeln waschen, aufsetzen und gar kochen. Die Kartoffeln werden warm geschält, dann müssen sie auskühlen. Anschließend werden sie in Scheiben geschnitten. Den Spargel schälen, die Enden abbrechen und bissfest im leicht siedenden Salzwasser mit dem Saft einer halben Zitrone garen. Nach dem Garen zügig im kalten Wasser herunterkühlen. Der Spargel wird nun in eine mundgerechte Schnittform gebracht. Für die Vinaigrette gibt man Senf und Essig in eine Rührschüssel und rührt langsam das Öl unter. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und etwas Zitronensaft wird die Vinaigrette abgeschmeckt. Die Frühlingszwiebel in feine Streifen schneiden. Schnittlauch und Petersilie fein schneiden. Die Tomaten und Radieschen vierteln und den Salat waschen.

Alles wird mit der Vinaigrette kräftigt durchgemischt und serviert.

Guten Appetit!